Die besten Hundenamen für deinen Pitbull

Häufig wird ein Pitbull mit einem aggressiven Auftreten in Verbindung gesetzt – jedoch stimmt dies gar nicht, denn es handelt sich zwar um einen kräftigen und starken Hund, gleichzeitig ist ein Pitbull aber auch besonders freundlich, verspielt und kinderlieb.

Werbung:
Welpentraining mit Martin Rütter
Das geniale Buch für jeden neuen (und alten) Hundebesitzer vom Hundeprofi Martin Rütter.

Letzte Aktualisierung: 29.11.2021 / Werbung / Bildquelle: Amazon

Daher sollte in jedem Fall auf den richtigen Namen für den Pitbull geachtet werden. Auf diesem Grund haben wir nachfolgend die besten und beliebtesten Namen für Pitbulls aufgezählt:

Männliche Namen für einen Pitbull

Bully

Bully ist ein englisches Wort, welches für eine Person steht, welche andere Personen mobbt. Dies ist bei einem Pitbull zwar typischerweise nicht der Fall, dennoch handelt es sich um den passenden Namen für einen Rüden, was an dessen Größe und Stärke liegt.

Brutus

Brutus ist ein lateinischer Name, welcher unter anderem mit schwerfällig oder schwergewichtig übersetzt werden kann. Da diese Attribute typischerweise auf einen Pitbull zutreffen, handelt es sich um den passenden Hundenamen.

Don

Der Name Don stammt aus der keltischen Sprache und bedeutet Weltherrscher. Aus diesem Grund ist der Name passend für einen männlichen Pitbull, welcher besonders mutig, stolz und kräftig ist.

Boris

Boris ist ein bulgarischer Herrscher und kann unter anderem auch mit Gott übersetzt werden. Für einen Rüden, welcher sich besonders stolz und selbstbewusst verhält, könnte der Name daher nicht passender sein.

King

King ist die englische Bezeichnung von dem Wort König und somit ist selbsterklärend, warum es sich um den passenden Namen für einen Pitbull handelt, denn schließlich verhält sich dieser meist besonders mutig und selbstbewusst: Eben wie ein König.

Max

Der Name Max stammt unter anderem von dem lateinischen Wort Maximus ab, was das Größte bedeutet. Somit kommt der Name unter anderem für einen Rüden in Frage, welcher besonders groß ist. Darüber hinaus eignet sich der Hundename aber auch für einen Pitbull, welcher für sein Herrchen eine große Bedeutung hat.

Tank

Tank bedeutet auf Englisch Panzer und daher kommt der Name für einen Pitbull in Frage, welcher besonders groß und kräftig ist.

Sascha

Sascha ist ein Name, welcher aus vielen unterschiedlichen Sprachen abstammt und mit der Beschützer übersetzt werden kann. Daher ist der Hundename passend für einen Rüden, welcher sein Herrchen stets beschützt und niemals dessen Seite verlässt.

Ollie

Der Name Ollie hat unterschiedliche Ursprünge und lässt sich unter anderem mit kriegerischer Naturgeist übersetzen. Genau deswegen kommt der Hundename für einen Rüden in Frage, welcher besonders mutig ist und sein Herrchen stets verteidigt.

Bruno

Bruno bedeutet der braune Bär, weshalb es sich um den perfekten Hundenamen für einen Rüden handelt, welcher ein braunes Fell besitzt. Da ein Bär besonders groß ist, was wiederum auch bei einem Pitbull der Fall ist, kommt der Name aber auch für einen besonders großen Pitbull in Frage.

Weibliche Namen für einen Pitbull

Molly

Der Name Molly lässt sich mit die Wohlgenährte übersetzen. Ein Pitbull wiederum ist häufig wohlgenährt und etwas kräftiger und somit könnte der Name nicht passender für ein Weibchen sein.

Werbung:

Letzte Aktualisierung: 29.11.2021 / Werbung / Bildquelle: Amazon

Maggie

Maggie ist ein englischer Name, welcher sich unter anderem mit die Perle übersetzen lässt. Daher handelt es sich um einen passenden Hundenamen für einen besonders schönen weiblichen Pitbull.

Hazel

Hazel ist ebenfalls ein englischer Name, welcher sich mit die braune übersetzen lässt. Für einen weiblichen Pitbull mit einem braunen Fell, handelt es sich daher um den perfekten Hundenamen.

Zoey

Zoey ist ein altgriechischer Name und bedeutet Leben. Der Hundename kommt daher für eine Pitbull-Dame in Frage, welche für ihr Herrchen von besonders wichtiger Bedeutung ist.

Piper

Der Name Piper stammt unter anderem aus der englischen Sprache und lässt sich mit die Flötenspielerin übersetzen. Da eine Flötenspielerin wiederum eine wichtige Position einnimmt, eignet sich der Hundename perfekt für ein Weibchen, welches besonders selbstbewusst ist.

Rosie

Rosi stammt von Rose ab, wobei es sich wiederum um eine besonders schöne Blume handelt. Somit kommt der Hundename für einen weiblichen Pitbull in Frage, welcher besonders schön ist.

Xena

Xena ist ein griechischer Name, welcher sich mit die Fremde übersetzen lässt. Aus diesem Grund könnte es sich um einen guten Namen für ein Weibchen handeln, welches nicht besonders offen gegenüber Fremden ist und sich lieber im engen Kreis der vertrauten Personen aufhält.

Honey

Honey ist die englische Bezeichnung für das Wort Honig und wird im englischen Sprachraum unter anderem auch mit Schatz gleichgestellt. Daher ist der Name perfekt für eine Pitbull-Dame geeignet, welche für ihr Herrchen eine besonders wichtige Bedeutung hat und sich stets an dessen Seite befindet.

Gracie

Der Name Gracie stammt aus der lateinischen Sprache und bedeutet die Gnädige. Für ein Weibchen, welches genau diesem Attribut entspricht, handelt es sich um den perfekten Hundenamen.

Lady

Als Lady wird eine elegante Frau bezeichnet und daher kommt dieser Hundename für ein Pitbull-Weibchen in Frage, welches sich ebenso besonders elegant und stolz verhält.

Das zeichnet den Charakter von einem Pitbull aus

Viele Menschen haben die Vorstellung, dass ein Pitbull stets aggressiv und angriffslustig ist. Dies ist allerdings nicht der Fall, denn von Natur aus ist ein Pitbull freundlich und verspielt. Darüber hinaus ist ein Pitbull typischerweise auch besonders selbstbewusst und beschützend.

Bau dieser das notwendige Vertrauen zu seinem Herrchen und dessen Familie auf, so ist ein Pitbull äußerst treu. Daher kann ein Pitbull auch besonders kinderlieb sein und eignet sich somit durchaus als Familienhund.

Die richtige Erziehung ist für einen Pitbull allerdings von besonders wichtiger Bedeutung und sollte von Anfang an durchgeführt werden. Dafür ist möglicherweise auch etwas mehr Wissen notwendig. Leider wird ein Pitbull nämlich häufig aggressiv erzogen. Nicht zuletzt zeichnet sich ein Pitbull auch durch seine Größe und Stärke aus.