Die besten Dackel-Züchter mit Welpen in der Schweiz (Liste)

In unserer Favoritenliste findest Du die besten Dackel-Züchter mit Welpen in der Schweiz. Zu jedem Züchter findest du die wichtigsten Infos zu den Zuchtstätten und den Schwerpunkten der Zucht.

Über die Kontaktinformationen, die Du bei jedem Züchter findest, kannst Du einfach einen Welpen bei einem Züchter in Deiner Nähe kaufen.

Die besten Dackel-Züchter mit Welpen in der Schweiz

Teckel vom Alpendachs

Adresse: Joël Debons, Eleveur n° 528
Telefonnummer: 079 6373686
E-Mailadresse: info@teckels.ch
Webseite: https://www.teckels.ch/

Die Zucht Teckel vom Alpendachs in Eleveur ist Mitglied im Schweizer Dachshund-Club.
Die Welpen werden gut sozialisiert. Ihre Entwicklung wird durch sportliche Aktivitäten, die dem Alter entsprechen, gefördert.

Zuchtstätte vom Röseligarten

Adresse: Margret Siegenthaler, Thanstrasse 12, 3436 Zollbrück
Telefonnummer: 079 239 73 16
E-Mailadresse: siegenthaler.margret@bluewin.ch
Webseite: http://www.roeseligarte-dackel.ch/

Die Zuchtstätte vom Rösligarten in Zollbrück züchtet Langhaardackel in der Standardgröße. Gezüchtet wird nach den Richtlinien des Schweizer Dachshunde-Clubs.

Die Welpen haben ständig Kontakt mit Kindern, Katzen, Pferden und anderen Hunden. Sie werden gut sozialisiert und auf ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet.

Dackel von Tormentill

Adresse: Rose-Marie Rudolf, Bännlistrasse 7, 4533 Riedholz
Telefonnummer: 032 623 38 62
E-Mailadresse: tormentill@bluewin.ch
Webseite: https://www.dackel-von-tormentill.ch/

Die Zucht Dackel von Tormenthill in Riedholz züchtet Rauhaardackel in der Größe Zwergdackel und Standard. Die Zucht strebt an, gesunde und schöne Hunde mit einem guten Charakter zu züchten.

Rauhaardackelzucht vom Bottenstein in der Schweiz

Adresse: ngrid und Jörg Stauffer, Sandplattenstrasse 376, 4814 Bottenwil
Telefonnummer: 062 721 15 45 und 079 647 81 92
E-Mailadresse: E-Mail Button auf der Webseite
Webseite: https://www.rauhaardackel-zucht.ch/

Das Ziel der Zucht Rauhaardackel vom Bottenstein sind gesunder und formschöne Hunde, die als Familienhunde und Jagdhunde eine gute Leistung erbringen. Die natürliche Entwicklung der Welpen wird in den ersten Wochen besonders gefördert.

Rauhaardackel von der Elbisfluh

Adresse: Käthi Zemp Lingetli, 6113 Romoos
Telefonnummer: 079 414 27 56
E-Mailadresse: Kontaktformular auf der Webseite
Webseite: https://www.rauhaardackel-von-der-elbisfluh.ch/

Die Zucht Rauhaardackel von der Eibisfluh in Romoos züchtet Familienhunde und Gebrauchshunde für die Jagd. Die Sozialisierung der Welpen steht immer im Mittelpunkt.

Die Hunde sind an Autofahrten gewöhnt und werden positiv an verschiedene Umweltsituationen herangeführt.

Rauhaardackelzucht vom Eigenthal

Adresse: Tanja Walker, Querstrasse 6, 8165 Oberweningen
Telefonnummer: 044 856 17 18
E-Mailadresse: Kontaktformular auf der Webseite
Webseite: http://www.rauhaardackelzucht.ch/

Das Zuchtziel der Rauhaardackelzucht vom Eigenthal in Oberweningen ist es, den ursprünglichen Charakter der Dackel zu erhalten und die jagdlichen Eigenschaften zu fördern.

Die Familienzucht zieht die Welpen liebevoll auf. Die Jagdtauglichkeit, die Familientauglichkeit und das schöne äußere Erscheinungsbild der Dackel sollen harmonisch miteinander verbunden werden.

Dackel im Rasseportrait

Der Dackel ist eine der beliebtesten Hunderassen. Aufgrund seiner Vielseitigkeit ist er Familienhund, Jagdhund, Sporthund und Unterhalter. Sein fröhliches Wesen heitert die Familie auf und sorgt immer für gute Stimmung.

Doch der intelligente Dackel sollte nicht unterschätzt werden. Er trifft gerne eigene Entscheidungen und ordnet sich nur bei konsequenter Erziehung seiner Bezugsperson unter.
Geruchsspuren werden auf den langen Spaziergängen gerne verfolgt.

Schnell kommt auch der Jagdtrieb und die Raubwildschärfe durch. Im Wald sollte der Dackel daher immer an der Leine geführt werden. Der Körperbau der Hunde ist lang und fast quadratisch. Die Beine sind kurz und gut bemuskelt.

Der Kopf wird immer aufrecht getragen. Die braunen Augen blicken intelligent und nehmen alle Bewegungen in der Umgebung wahr. Bei den Dackeln treten einige Erbkrankheiten auf. Am häufigsten wird die Dackellähme durch Bandscheibenvorfälle beobachtet.

Zusätzlich leidet die Hunderasse unter Augenerkrankungen, Herzerkrankungen, Epilepsie, Harnsteinen und dem Cushing Syndrom. Bei guter und artgerechter Haltung erreicht ein Dackel eine Lebenserwartung von zwölf bis 15 Jahren.

Die größten Städte in der Schweiz

Die größten Städte in der Schweiz sind Zürich, Genf, Basel, Lausanne, Bern, Winterthur und Luzern.