Hundefutter Josera Geflügel und Forelle im Test

Josera Geflügel und Forelle ist ein Hundefutter für aktive Hunderassen, die ohne Getreide ernährt werden sollen. In unserem Test ist das Futter gut bei den sportlichen Hunden angekommen und auch Getreide-Allergiker zeigten keine Probleme.

Letzte Aktualisierung: 21.05.2022 / Werbung / Bildquelle: Amazon

Das Futter für unseren internen Test haben wir selber bezahlt und erhielten keinerlei Unterstützung vom Futterproduzenten Josera. Wenn du etwas über unsere Links in diesem Artikel kaufst, erhalten wir (ohne zusätzliche Kosten für dich!) eine kleine Provision.

Für welche Hunderassen eignet sich Josera Geflügel und Forelle?

Kein Hund gleicht dem anderen. Aus diesem Grund muss auch das Futter für jeden Hund individuell angepasst werden. Für die eher agilen und sportlichen Hunderassen sollte das Futter daher auch ganz anders zusammengesetzt sein, als beispielsweise für ruhigere Hunderassen.

Josera Geflügel und Forelle liefert für den sportlichen und bewegungsfreudigen Hund ein Futter mit einer ausgewogenen und optimalen Rezeptur, welches ihm die notwendige Energie liefert.

Zu den agilen und sportlichen Hunderassen zählen u.a. der Labrador Retriever, Golden Retriever, Deutsche Dogge, Deutsch Kurzhaar oder der Weimaraner.

Aufgrund des enthaltenen Erbsenmehls hat es aber vergleichsweise einen höheren Puringehalt und eignet sich somit beispielsweise nicht als Futter für Dalmatiner.

Ist Josera Geflügel und Forelle getreidefrei?

Josera Geflügel und Forelle ist getreidefrei, da es keine Getreide wie Reis, Mais oder ähnliches enthält. Es besteht neben Geflügelproteinen aus Süßkartoffeln, Erbsenmehl und Forelle.

Vorteile

Einige Getreidesorten enthalten Gluten (Kleber), worauf manche Hunde mit Beschwerden reagieren können. Auch kann das zugesetzte Getreide in Hundefutter bei einigen Hunden Allergien hervorrufen.

Josera Geflügel und Forelle enthält kein Getreide und kann daher problemlos auch an empfindlichere Hunde verfüttert werden. Weitere Vorteile:

  • ist auch für sensible Hunde geeignet
  • ruft keine Allergien hervor
  • ist schonend für den Hundemagen
  • enthält kein Getreide

Letzte Aktualisierung: 21.05.2022 / Werbung / Bildquelle: Amazon

Nachteile

Wie bereits angesprochen eignet sich dieses Hundefutter von Josera leider nicht für Hunderassen, welche purinarm ernährt werden sollten.

Auch wenn uns Kräuter und Früchte im Futter überzeugt haben, ist für uns die Hauptzutat gemäss Zusammensetzung des Futters, nämlich „getrocknetes Geflügelprotein“ etwas unklar formuliert.

Nach unseren Erfahrungen und Recherchen ist der Begriff „Protein“ in der Tiernahrung ein Wort für vieles: Neben Fleisch können damit durchaus auch Fleischnebenerzeugnisse gemeint sein.

Wir hätten uns hier eine klarere Deklaration gewünscht.

Mit 37% Geflügel und Fisch ist der Fleischanteil in diesem Futter im Mittelfeld.

Zutaten des Futters

  • Getrocknetes Geflügelprotein (31%)
  • getrocknete Forelle (6%)
  • getrocknete Süßkartoffel
  • Erbsenmehl
  • Geflügelfett
  • Kartoffeleiweiß
  • Rübenfaser
  • hydrolysiertes Geflügelprotein
  • Hefe
  • Apfelfaser
  • Johannisbrotmehl
  • Mineralstoffe
  • Kräuter
  • Früchte
  • gemahlene Chicorée-Wurzel (natürliche Quelle von Inulin)
  • getrocknetes Fleisch der neuseeländischen Grünlippmuschel (Perna canaliculus)

Inhaltsstoffe und Zusammensetzung von Josera Geflügel und Forelle

Das getreidefreie Hundefutter Josera Geflügel und Forelle setzt sich aus vielen natürlichen Zutaten zusammen.

Erbsen haben einen hohen Eiweißgehalt und das Fleisch der neuseeländischen Grünlippmuschel weist einen hohen Gehalt an Glycosaminogly auf, welcher besonders für die Gelenkgesundheit des Hundes wichtig ist.

Die nährstoffreiche Süßkartoffel liefert wichtige Vitamine und Ballaststoffe und das Geflügelfleisch bietet eine hochwertige fettarme Eiweißquelle.

Die Rezeptur der Kroketten ist bei Hunden sehr beliebt, sie sind zur täglichen und getreidefreien Ernährung gesunder, sowie empfindlicher Hunde geeignet.

Durch die Herstellung in Deutschland und die Kontrolle durch das hauseigene Labor garantiert Josera eine gleichbleibende Qualität des Hundefutters. Es werden nur Zutaten ohne Gentechnik verwendet, natürlich auch ohne den Zusatz von künstlichen Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen.

Um dem Hund eine schmackhafte Abwechslung zu bieten, werden den Kroketten noch viele gesunde Waldfrüchte (Johannisbrot, Zichorien Wurzel, Himbeeren, Pfefferminz, Petersilie, Kamille, Süßholzwurzel, Aronia, Blaubeeren, Ringelblumen, Fenchel) und hochwertige Kräuter zugesetzt.

Durch L- Carnitin und Taurin wird die Herzfunktion des Hundes , sowie der Fettstoffwechsel unterstützt und Energie bereitgestellt. Wertvolle Antioxidantien können die schädigende Wirkung freier Radikale mindern.

Letzte Aktualisierung: 21.05.2022 / Werbung / Bildquelle: Amazon

L- Carnitin ist wichtig für die Energieversorgung des Muskelgewebes und für die normale Funktion.

Da einige Hunde keine ausreichende Menge an L-Carnitin produzieren können, kann es leicht zu einem Mangel kommen.

Taurin erfüllt wichtige Stoffwechselfunktionen. So wird Taurin beispielsweise für die Funktion des Herzmuskels benötigt.

Der Organismus ist ständig freien Radikalen ausgesetzt, die eine Belastung für Mensch und Tier darstellen. Nehmen diese Belastungen überhand, dann spricht man auch von oxidativem Stress, der Krankheiten bei Hunden begünstigen kann.

Fütterungsempfehlung von Josera

Die Futtermenge von Josera Geflügel und Forelle sollte dem Gewicht und der Aktivität des Hundes angepasst werden. Für normal aktive Hunde kann ein Mittelwert der untenstehenden täglichen Fütterungsempfehlung gewählt werden:

5 Kilogramm Körpergewicht – 45 g bis 75 g
10 Kilogramm Körpergewicht – 80 g bis 130 g
20 Kilogramm Körpergewicht – 130 g bis 225 g
30 Kilogramm Körpergewicht – 175 g bis 305 g
40 Kilogramm Körpergewicht – 220 g bis 380 g
60 Kilogramm Körpergewicht – 300 g bis 515 g
80 Kilogramm Körpergewicht – 370 g bis 640 g

Bei den angegebenen Mengen handelt es sich nur um Richtwerte. Die genaue Futtermenge ist dem Zustand und der Aktivität des Hundes anzupassen.

Das Hundefutter ist als 900 g, als 4,5 kg oder als 15 kg Packung erhältlich.

Unser Test-Fazit und Empfehlungen

Bei der Auswahl von Hundefutter sollte man nichts dem Zufall überlassen. Ein gutes Futter ist ausgewogen und enthält alle elementaren Nährwerte. Das getreidefreie Trockenfutter Josera Geflügel und Forelle bietet die nötige Energie für sehr aktive Hunde und eine ausgewogene Nahrung, die wichtig für eine gesunde Entwicklung des Hundes sind.

Letzte Aktualisierung: 21.05.2022 / Werbung / Bildquelle: Amazon