Die schönsten Namen für Dackel (mit ihrer Bedeutung)

Dackel zählen zu den beliebtesten Hunderassen in Deutschland und zeichnen sich vor allem durch ihren Mut, ihr Selbstbewusstsein, ihren Stolz und ihre Entscheidungsfreudigkeit aus.

Aus diesem Grund sollte ein Dackel natürlich auch den passenden Namen besitzen. Nachfolgend haben wir daher die besten Dackelnamen mit ihren Bedeutungen zusammengestellt.

Die besten männlichen Hundenamen für Dackel

Wir haben nachfolgend die besten und beliebtesten Namen für männliche Dackel aufgelistet:

Ben

Der Hundenamen Ben bedeutet „Der Sohn des Glücklichen“ beziehungsweise „Der Gesegnete“. Somit eignet sich dieser Name perfekt für einen Dackelrüden, welcher eine besondere Bedeutung für das Herrchen haben soll.

Willy

Der Name Willy kommt aus dem altdeutschen und stellt einen englischen Namen dar, welcher „Der Entschlossene“ oder „Der Willensstarke“ bedeutet. Damit eignet sich dieser Name besonders gut für einen willensstarken und eigenständigen Dackelrüden, welcher sich nicht viel sagen lässt.

Theo

Theo bedeutet „Das Geschenk Gottes“ und stellt somit einen idealen Hundename für den Dackelrüden dar, wenn dieser eine besonders wichtige Bedeutung für das Herrchen hat.

Finn

Finn kommt aus dem Schwedischen und bedeutet „Der Finne“ oder „Der Blonde“. Da der Name mit der Bedeutung „Wanderer“ gleichgesetzt wird, eignet sich dieser besonders gut für einen Dackelrüden, welcher eigenständig, weise und ausdauernd ist.

Jonas

Der Name Jonas stammt aus dem Altgriechischen beziehungsweise dem Hebräischen und bedeutet „Die Taube“, sodass dieser ein Friedenssymbol verkörpert und auch als „Der Friedensbringer“ übersetzt werden kann. Dadurch eignet sich dieser Hundename für einen besonders friedlichen, ruhigen und besonnenen Dackelrüden.

Lukas

Lukas stammt aus dem Altrömischen und bedeutet „Der Leuchtende“ oder „Der Glänzer“, weshalb sich auch dieser Name besonders gut für einen Dackelrüden eignet, welcher eine besonders wichtige Bedeutung für das Herrchen hat.

Oscar

Der Name Oscar stammt aus dem Skandinavischen und kann mit „Der Speer Gottes“ oder „Der, der den Gott beschützt“ übersetzt werden. Somit eignet sich dieser Hundename für einen Dackelrüden, welcher sein Herrchen besonders gut beschützt beziehungsweise eine beschützende Bedeutung für das Herrchen hat.

Tom

Der Name Tom kann mit „Der Zwilling“ übersetzt werden. Somit eignet sich dieser Name für einen Dackelrüden, welcher für sein Herrchen eine brüderliche Rolle einnimmt.

Max

Der deutsche Name Max bedeutet „Der Größte“ und ist somit perfekt für einen Dackelrüden geeignet, welcher ein besonders großes Selbstbewusstsein hat.

Sepp

Bei Sepp handelt es sich um einen Namen mit hebräischer Herkunft, welcher mit „Der Gott vermehre“ übersetzt werden kann und sich perfekt für einen Dackelrüden eignet, welcher Glück bringen soll beziehungsweise eine Glückbringende Bedeutung für sein Herrchen hat.

Weibliche Namen für Dackel

Emma

Emma stammt aus dem Deutschen und wird mit „Die Große“ übersetzt, sodass dieser Hundename sich für eine Dackeldame eignet, welche ein großes Selbstbewusstsein hat oder besonders schlau ist.

Charlotte

Charlotte ist ein alter deutscher Name und kann mit „Die Freie“ übersetzt werden. Dadurch handelt es sich um einen guten Namen für eine Dackeldame, welche besonders eigenwillig ist.

Clara

Clara kommt ursprünglich aus dem Römischen und wird mit „Die Leuchtende“ oder „Die Strahlende“ übersetzt, sodass sich dieser Name für eine besonders lebensdrohe oder hübsche Dackeldame eignet.

Karina

Karina kommt aus dem Skandinavischen und kann unter anderem mit „Die Reine“ oder „Die Treue“ übersetzt werden, weshalb sich dieser Name gut für eine Dackeldame eignet, welche ihrem Herrchen gegenüber besonders treu ist und dessen Seite nie verlässt.

Nelli

Nelli bedeutet „Die Strahlende“ oder „Die Barmherzige“, sodass dieser Name perfekt für eine Dackeldame geeignet ist, welche ihrem Herrchen gegenüber ein großes Einfühlungsvermögen zukommen lässt.

Lea

Der Name Lea steht unter anderem für „Die Herrschende“ und kann somit für eine Dackeldame stehen, welche ihren eigenen Kopf hat und selbstbestimmend agiert.

Nora

Der Name Nora steht für „Die Barmherzige“, sodass auch dieser Hundename gut für eine Dackeldame geeignet ist, welche die Seite ihres Herrchens nie verlässt.

Roxie

Der Name Roxie stammt aus dem Britischen und kann mit „Die Glänzende“ übersetzt werden. Deshalb eignet sich dieser Name für eine Dackeldame mit einem besonders eigenwilligen Charakter.

Mia

Mia stammt aus dem Skandinavischen und bedeutet „Das Geschenk Gottes“, sodass dieser Name für eine Dackeldame geeignet ist, welche eine besonders wichtige Bedeutung für ihr Herrschen darstellt.

Lola

Bei Lola handelt es sich um einen spanischen Namen, welcher „Die freie Frau“ bedeutet und somit perfekt für eine Dackeldame geeignet ist, welche einen mutigen, eigenwilligen und selbstständigen Charakter besitzt.

Wie lässt sich der Charakter eines Dackels beschreiben?

Dackel wurden ursprünglich gezüchtet, um unter der Erde zu jagen und weist auch noch heute einen sehr mutigen, selbstbewussten und entscheidungsfreudigen Charakter auf. Weiterhin zeichnet sich der Dackel durch seinen kämpferischen Charakter aus, was auch noch heute in diesem wiedererkannt werden kann.

Empfohlener Artikel: Futter für Dackel im Test

Dackel werden daher meist als lustig, wild und eigenständig beschrieben. Sie schrecken vor Nichts und Niemandem zurück und lassen sich auf jede Konfrontation ein. Ruhe ist für die meisten Dackel also ein Fremdwort und somit benötigen diese Spiel und Spaß.