55 ungarische Hundenamen (mit Bedeutung)

Ungarn ist ein Land, welches Europa langfristig mit seiner besonderen Kultur geprägt hat und somit auch eine tolle Inspiration für einzigartige Hundenamen darstellt. Diese eignen sich natürlich besonders gut für ungarische Hunderassen wie den Pumi.

Wir haben aus diesem Grund nachfolgend die besten ungarischen Hundenamen zusammengestellt:

Die schönsten ungarischen Hundenamen

  • Rudi (heißt stark und weise)
  • Pali (kann mit klein übersetzt werden)
  • Kerge (bedeutet verrückt)
  • Farkas (lässt sich mit Wolf übersetzen)
  • Cuki (steht für Süßigkeit)
  • Bodri (heißt so viel wie lockig)
  • Banya (kann mit Hexe übersetzt werden)
  • Baka (steht für Soldat)
  • Ferko (steht für der Freie)
  • Kriska (ist eine Anhängerin von Jesus Christus)

Männliche ungarische Hundenamen für Rüden

  • Benci (heißt gesegnet oder der Gesegnete)
  • Marton (ist der Krieger des Mars‘)
  • Jeno (lässt sich mit edel übersetzen)
  • Adorjan (kann mit dunkel oder Dunkelheit übersetzt werden)
  • Bora (bedeutet Fremder)
  • Elek (steht für Verteidiger der Menschheit)
  • Tamas (heißt Zwilling)
  • Sandor (ist der Verteidiger der Männer)
  • Gabor (heißt Gott ist meine Stärke)
  • Miksa (bedeutet der Größte)
  • Balazs (steht für mutig wie ein Bär)
  • Lazlo (heißt großer Herrscher)
  • Baline (kann mit stark und gesund übersetzt werden)
  • Andros (lässt sich mit sehr männlich übersetzen)
  • Mate (ist ein Geschenk Gottes)
  • Bence (heißt gewinnen oder der Gewinner)
  • Adelbert (bedeutet edel)
  • Noel (kann mit Weihnachten übersetzt werden)
  • Gazsi (ist der Schatzmeister)
  • Ignac (lässt sich mit Feuer übersetzen)

Weibliche ungarische Hundenamen für Hündinnen

  • Rez (steht für eine rothaarige Frau)
  • Agi (heißt gutes Mädchen oder die Gute)
  • Ilka (heißt Licht oder scheinen)
  • Angyalka (kann mit wie ein Engel übersetzt werden)
  • Anyu (heißt so viel wie gnädig)
  • Florka (lässt sich mit Blume übersetzen)
  • Dorika (ist ein Geschenk Gottes)
  • Zita (steht für ein junges Mädchen)
  • Kitti (steht für Ruhm oder die Ruhmreiche)
  • Hanga (kann mit bauen übersetzt werden)
  • Emese (steht für Mutter)
  • Katalin (lässt sich mit pur oder rein übersetzen)
  • Biborka (bedeutet lila)
  • Iren (steht für Frieden oder friedlich)
  • Aliz (bedeutet so viel wie glücklich)
  • Juli (heißt die Jugendliche)
  • Adrienn (bedeutet die Dunkle)
  • Vanda (steht für eine kleine und schöne Blume)
  • Anico (heißt gnädig)
  • Bela (kann mit weißes Fell übersetzt werden)

Bekannte Persönlichkeiten aus Ungarn als Inspiration

John von Neumann ist eine bekannte ungarische Persönlichkeit und einer der weltweit bekanntesten Wissenschaftler. Genug Inspiration für einen ungarischen Hundenamen stellt er daher in jedem Fall dar.

Franz Liszt zählt zu den bekanntesten Musikern und Komponisten in der Geschichte Ungarns, sodass dieser auch als ungarischer Hundename in Frage kommt.

Barbara Palvin ist ein bekanntes Model aus Ungarn und eignet sich daher auch als ungarischer Hundename.

Zu den bekanntesten Fußballern in der Geschichte Ungarns zählt Ferenc Puskás, sodass dieser natürlich auch als ungarischer Hundename geeignet ist.

Nicht zuletzt kommt auch Ignaz Semmelweis als ungarischer Hundename in Frage, denn hierbei handelt es sich um einen der bekanntesten Physikern weltweit.