Hundefutter Josera SensiPlus im Test

Für diesen Test haben wir Josera SensiPlus selber gekauft. Wenn du etwas über unsere Links bestellst, erhalten wir (ohne Extrakosten für dich) eine kleine Provision.

In unserem Test war Josera SensiPlus für alle empfindlichen Hunde sehr gut geeignet. Das schonend verarbeitete Futter war gut verdaulich. Die Kroketten wurden durch die Hunde gerne gefressen. Aufgrund des guten Geschmacks haben auch wählerische Hunde Josera SensiPlus gerne gefressen.

Für diese Hunde eignet sich SensiPlus gemäss unserem Test

Josera SensiPlus ist ein leicht verdauliches und gut verträgliches Futter für Hunde, die einen guten Geschmack lieben.

Die speziell ausgewählten Zutaten belasten den Magen-Darmtrakt der Hunde nicht. Josera SensiPlus eignet sich daher auch für alle Hunde mit einer empfindlichen Verdauung.

Die Schonkost Josera SensiPlus ist für alle Hunderassen und Größen, vom kleinen bis zum großen Hund geeignet. Für sehr kleine Hunde können die Kroketten in etwas Wasser eingeweicht werden.

SensiPlus kann von allen ausgewachsenen Hunden gefressen werden, die den vollwertigen Geschmack von Entenfleisch lieben. Da es kein glutenhaltiges Getreide enthält, ist das Trockenfutter auch für Allergiker gut geeignet.

Gemäss unserer Erfahrung passt das Futter nicht für Welpen

Josera SensiPlus eignet sich nicht für Welpen und für Hunde, die ihr körperliches Wachstum noch nicht abgeschlossen haben.

Hunde mit hoher Aktivität erhalten durch Josera SensiPlus zu wenig Energie. Diese Hunde sollten mit einem energiereicheren Trockenfutter von Josera gefüttert werden.

Aus welchen Zutaten besteht SensiPlus?

Das Trockenfutter besteht hauptsächlich aus Entenprotein, Geflügelprotein, Mais und Reis.

Ente

Entenfleisch enthält B-Vitamine, Eisen, Zink und Mineralstoffe in größerer Menge. Das magere Fleisch hat einen sehr hohen Nährwert und versorgt den Hund mit vielen Aminosäuren.

Geflügel

Geflügelfleisch ist eine fettarme Eiweißquelle, die alle Aminosäuren enthält, die der Hund benötigt. Das magere Fleisch belastet das Verdauungssystem und die Leber nicht.

Mais

Mais ist ein pflanzlicher Lieferant von Stärke. Bei Mais handelt es sich zwar um ein Getreide, es ist aber von Natur aus kein Gluten enthalten.

Reis

Reis ist leicht verdauliche und enthält hochwertiges pflanzliches Protein und Stärke. Der Reis versorgt den Hund mit der für seine Aktivitäten benötigten Energie.

Gemahlene Chicorée-Wurzel

In der gemahlenen Chicorée-Wurzel ist ein hoher Anteil an Inulin enthalten. Inulin dient den Bakterien im Dickdarm als Nahrungsquelle. Die gemahlene Chicorée-Wurzel unterstützt eine gesunde Bakterienflora im Darm.

Biotin

Das Vitamin unterstützt das Wachstum eines kräftigen und glänzenden Fells. Während des Haarwechsels kann das neue Fellkleid schneller gebildet werden.

Häufige Fragen zu Josera SensiPlus

Ist Getreide enthalten? Josera SensiPlus ist nicht getreidefrei, da es Reis und Vollkornmais enthält.

Ist das Futter frei von Gluten? Reis und Mais enthalten kein Gluten. Das Trockenfutter ist glutenfrei.

Ist Josera SensiPlus für Allergiker geeignet? Wenn der Hund keine Allergie auf Hühnerfleisch aufweist, ist SensiPlus für Allergiker gut geeignet, da kein Gluten und kein Soja enthalten ist.

Sind die Inhaltsstoffe natürlich? Für das Trockenfutter werden nur natürliche Inhaltsstoffe verwendet. Konservierungsmittel, Farbstoffe und künstliche Aromen werden nicht zugesetzt.

Sind in Josera SensiPlus Milchprodukte enthalten? SensiPlus enthält keine Milchprodukte. Das Trockenfutter ist frei von Laktose und kann daher auch von Hunden, die an einer Unverträglichkeit von Laktose leiden, gefressen werden.

Wonach schmeckt Josera SensiPlus? Das Trockenfutter schmeckt nach frischer Ente und frischem Geflügel.

Wie viel Fleisch ist enthalten? Das Trockenfutter enthält 24 Prozent Protein.

In unserem Test hatte Josera SensiPlus folgende Vorteile

Alle Zutaten, die für die Produktion von Josera SensiPlus verwendet werden, werden schonen verarbeitet, damit durch die Erhitzung und Trocknung die Nährstoffe nicht verloren gehen.

Der Magen und der Darmtrakt von Hunden mit einer empfindlichen Verdauung wird durch das Trockenfutter nicht belastet. Blähungen und Durchfälle treten nicht auf.

Das gut verträgliche Futter weist einen guten Geschmack auf. Hunde sind auch bereit, das leicht verdauliche Trockenfutter über einen längeren Zeitraum zu fressen.

Alle Zutaten stammen direkt aus der Region. Durch die kurz gehaltenen Transportwege wird die Umwelt geschont. Bei der Produktion des Trockenfutters wird auf die Klimaneutralität geachtet.
Die Herstellung von Josera SensiPlus wird nur in Deutschland durchgeführt.

Ein eigenes Labor kontrolliert jeden Produktionsschritt. Dadurch besteht immer die Sicherheit, dass jeder Beutel Josera SensiPlus dem gleichen hohen Qualitätsstandard entspricht.

Aufgrund der leichten Rezeptur und der hohen Verdaulichkeit kann Josera SensiPlus auch als Schonkost eingesetzt werden.

Durch die ausgewogene Zusammensetzung der Nährstoffe entwickeln die Hunde ein schönes und glänzendes Fell.

Der mittlere Gehalt an Fett verhindert, dass sich bei Hunden mit geringer Aktivität Übergewicht entwickelt.

Josera SensiPlus wird in Beutel verpackt, die mit einem Reißverschluss geschlossen werden. Die Entnahme erfolgt einfach durch die Öffnung des Reißverschlusses. Das Aroma und der Geschmack des Futters bleiben bis zur letzten Fütterung erhalten.

In dem Beutel kann Josera SensiPlus einfach gelagert werden, da der Verschluss das Futter vor Feuchtigkeit und Verschmutzungen schützt. Die Knackigkeit der Kroketten bleibt bis zum Ende erhalten. Eine Kühlung des Trockenfutters ist nicht notwendig.

Nachteile

Josera SensiPlus sollte nur von Hunden mit geringer Aktivität gefressen werden, da den Hunden sonst zu wenig Energie zur Verfügung steht.

Das Trockenfutter wird in großen Verpackungen geliefert. Durch die lange Haltbarkeit können aber auch kleine Hunde Josera SensiPlus gut fressen.

Inhaltsstoffe

-getrocknetes Geflügelprotein (16,5 % Geflügel, 12 % Ente)
-Vollkornmais
-Rübenfaser
-Reis
-Geflügelfett
-hydrolysiertes Geflügelprotein
-Mineralstoffe
-gemahlene Chicorée-Wurzel

Analytische Bestandteile:

-Protein (24 %)
-Fett (12 %)
-Rohfaser (2,3 %)
Rohasche (7 %)
-Kalzium (1,45 %)
-Phosphor (1 %)
-Natrium (0,4 %)
-Magnesium (1 %)
-Energie (15,3 MJ, 3660 kcal/kg Futter)
-Biotin (950 mcg/kg Futter)

Fütterungsempfehlung und empfohlene Futtermenge

2 kg 26g
3 kg 40g
4 kg 55g
5 kg 65g
6 kg 80g
7 kg 90g
8 kg 100g
9 kg 110g
10 kg 115g
15 kg 155g
20 kg 195g
25 kg 225g
30 kg 260g
40 kg 325g
50 kg 410g
60 kg 455g
70 kg 500g
80 kg 545g

In der linken Spalte steht das Körpergewicht des Hundes in Kilogramm. In der rechten Spalte ist die täglich für eine normale Aktivität berechnete Menge des Futters zu finden.

Zusätzlich müssen bei der Berechnung der Futterportion auch das Alter und der gesundheitliche Zustand des Hundes berücksichtigt werden.

Hunde mit sehr hoher Aktivität benötigen um 20 Prozent mehr Futter. Bei Hunden mit geringer Aktivität sollte die Futterportion um zehn Prozent reduziert werden.

SensiPlus im Vergleich mit anderen Trockenfutter von Josera

Josera SensiPlus enthält eine reduzierte Menge an Energie und sollte deshalb nur von Hunden mit einer mittleren Aktivität gefressen werden.

In Josera SensiPlus sind keine Gerste oder ein anderes glutenhaltiges Getreide enthalten.

Vergleich mit anderen Marken-Trockenfutter

Bosch sensitiv Lamm und Reis enthält ebenfalls kein glutenhaltiges Getreide. Der Energiegehalt ist allerdings höher.

Unser Test-Fazit zu Josera SensiPlus

Bei dem Test konnte festgestellt werden, dass die Akzeptanz von Josera SensiPlus sehr gut war. Die Hunde haben das schmackhafte Futter durchgehend gerne gefressen.

Es konnten keine Probleme mit der Verdauung beobachtet werden. Das Fell der Hunde war glänzend und kräftig.

Durch die Fütterung von Josera SensiPlus wurde der Verdauungstrakt der Hunde geschont. Es lagerten sich keine Fettdepots an.