Die 6 besten Hundeschulen in Krefeld (Favoritenliste)

Wir haben für Dich eine Liste mit den in unseren Augen besten Hundeschulen in Krefeld zusammengestellt.

Neben den Informationen über das Kursangebot und die Trainingsmethoden findest Du bei jeder Hundeschule alle Kontaktinformationen, die Du für eine Terminvereinbarung benötigst.

Liste der besten Hundeschulen in Krefeld

Werbung


Unser Favorit: Hundeschule von Conny Sporrer

Die Hundetrainerin Conny Sporrer hat mit Ihrer Hundeschule bereits mehr als 5'000 Hundefreunde begeistert. Sie ist zudem auch eine Martin Rütter DOGS Trainerin.

Egal ob dein Hund an der Leine zieht, jagt oder beim Rufen nicht zurückkommt: Im Kurs wird dir dabei geholfen!

Hier erfährst du mehr zum Online-Hundetraining.
 

SV OG T Dogs Krefeld Fischeln

Adresse: Bacherstraße 60, 47807 Krefeld
Telefonnummer: 0177 4954398
E-Mailadresse: tdogs@web.de
Webseite: https://www.tdogs.de/
Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag: 17:00 – 20:00 Uhr
Samstag: 15:00 – 19:00 Uhr
Sonntag: 09:00 – 13:00 Uhr

2006 wurde der Hundeverein T.dogs gegründet. Die Schwerpunkte liegen auf der Ausbildung der Hunde und Funsport. Das Training erfolgt mit positiver Verstärkung. Der Hund soll immer Spaß an dem Training haben.

Bei dem Training sind Hunde aller Rassen willkommen. Angeboten werden Welpenstunden, Ausbildungskurse und Funsport wie Dogdancing, Agility, Longieren, Hoopers, Carni Cross, Tricks und Frisbee.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt für Vollmitglieder 48 Euro, für Jugendmitglieder 10 Euro jährlich. Eine Probemitgliedschaft ist möglich.

Die Welpenstunden kosten pro Trainingseinheit 5 Euro. An den offenen Trainingsstunden können auch Nicht-Mitglieder teilnehmen.

Vnhf Hundeschule

Adresse: Claudia Tellegen, Heidbergsweg 95, 47809 Krefeld
Telefonnummer: 0176 – 21 52 34 87
E-Mailadresse: info@vnhf.org
Webseite: https://www.vnhf.org/
Öffnungszeiten: Mittwoch: 17:30 – 20:15 Uhr
Samstag: 14:00 – 16:45 Uhr
Sonntag: 10:30 – 13:15 Uhr

Das Ziel des Vereins Vnhf besteht darin, bei der Ausbildung der Hunde für eine gute Verbindung zwischen Mensch und Hund zu sorgen. Spaß wird mit effektivem Lernen verbunden.

Der Verein ist berechtigt, den Sachkundenachweis und die Wesensprüfung abzunehmen. Es werden alle Hunderassen aufgenommen.

Das Angebot umfasst Welpenspielstunden, Leistungsgruppen und Team-Prüfungen. Weiters werden Agility, Dummy, Longieren, Cavaletti und Schnüffeln angeboten. Ein Probetraining ist möglich.

Hundeschule am Forstwald

Adresse: Sanddornweg 51, 47804 Krefeld
Telefonnummer: 02151 9372076
E-Mailadresse: email@hundeschule-am-forstwald.de
Webseite: https://hundeschule-am-forstwald.de/
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag: 08:00 – 20:00 Uhr

Das Training der Hunde erfolgt fachgerecht und den tierpsychologischen Richtlinien entsprechend. Das Training erfolgt am Platz und in Konfliktsituationen im Alltag.

Eine stationäre Ausbildung zum Begleithund wird angeboten. Die Ausbildung dauert vier Wochen. Angeboten werden Welpenkurse und Grundkurse.

Die Hundeschule ist spezialisiert auf die Ausbildung von Problemhunden. Die stationäre Ausbildung kostet 1200 Euro. Die Ausbildung von Problemhunden kostet 1590 Euro. Die Grundkurse kosten 479 bis 690 Euro.

Hundeschule Willich

Adresse: Jutta Radtke, Treffpunkt Eingang, Gladbacher Str. 900, 47804 Krefeld
Telefonnummer: 0177-3363218
E-Mailadresse: jutta.radtke@web.de
Webseite: https://www.hundeschule-willich.de/
Öffnungszeiten: Trainingszeiten nach Vereinbarung

Angeboten werden Kurse für Welpen und Junghunde und Dummytraining. Der Schwerpunkt der Hundeschule liegt auf einem natürlichen Umgang und einer gemeinsamen Sprache.

Zusätzlich werden ein Clickerseminar und ein Schleppleinentraining angeboten.

Fünf Trainingseinheiten kosten 80 Euro. Der zu dem Training gehörende Vortrag kostet 15 Euro und muss verbindlich gebucht werden.

Hundeschule DOGGO

Adresse: Isabelle Roubert, Kempener Str. 29 Büroadresse, 47839 Krefeld
Telefonnummer: 02151 6177093
E-Mailadresse: info@hundeschule-doggo.de
Webseite: https://www.hundeschule-doggo.de/

Die mobile Hundeschule bietet ein auf den Menschen und den Hund abgestimmtes Training. Durch Spaß am Training wird der Hund motiviert.

Angeboten werden Gruppenkurse und Einzelcoaching. Bei den Gruppenkursen gibt es Kurse für Welpen, Junghunde, Anfänger und Fortgeschrittene.

Als Beschäftigungsangebot kann Objektsuche gebucht werden. Die Kurse kosten 15 Euro, 10er Karten 130 Euro.

Werbung


Unser Favorit: Hundeschule von Conny Sporrer

Die Hundetrainerin Conny Sporrer hat mit Ihrer Hundeschule bereits mehr als 5'000 Hundefreunde begeistert. Sie ist zudem auch eine Martin Rütter DOGS Trainerin.

Egal ob dein Hund an der Leine zieht, jagt oder beim Rufen nicht zurückkommt: Im Kurs wird dir dabei geholfen!

Hier erfährst du mehr zum Online-Hundetraining.
 

Krefeld und Städte in der Umgebung

Krefeld liegt im Regierungsbezirk Düsseldorf im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Weniger als 15 Kilometer entfernt liegen Tönisvorst, Willich, Kempen und Kaarst. Weiter entfernt sind Meerbusch, Moers, Viersen und Korschenbroich.